Finde nützliche Tipps als Dart Anfänger auf germandarts.de

Anfänger – Wie fange ich an?

Bevor du das große Geld für Dartausrüstung ausgibst, solltest du dich selber testen.
Wie in jeder anderen Sportart auch, wirst du nur besser, wenn du auch ehrgeizig und mit Spaß bei der Sache bist. Für gute Dartpfeile kann man erstaunlich viel Geld lassen – meist zu viel Geld für jemanden, der gerade angefangen hat zu spielen.
Kauf dir für den Start günstige Darts zwischen 20 – 40 € und mache deine ersten Erfahrungen.
Früher oder später wirst du merken, welche Art von Dartpfeilen dir liegen. Mehr dazu findest du >>hier:<<

Ich habe jetzt zwar Pfeile, aber welches Dartboard kaufe ich mir?

Prinzipiell sollte man an der Scheibe nicht sparen. Der Preisunterschied ergibt sich aus der Verarbeitung der Drähte. Je günstiger die Scheibe, desto schlechter sind die Drähte eingesetzt. Schlechte eingesetzte Drähte bedeuten wiederum mehr Abpraller. Wenn dein Budget aber nicht für ein gutes Board reicht (50€), dann bleib zumindest bei einer guten Marke wie Winmau, Unicorn oder Bulls. Den Qualitätsunterschied zu extrem günstig produzierten Scheiben merkt man leider sehr schnell.




Board und Darts sind bereit – wie trainiere ich nun?

Optimal ist immer ein Training zu zweit und das hat auch berechtigte Vorteile:
– man beobachtet und korrigiert sich gegenseitig
– man bleibt im Spielrhythmus
– man steht etwas unter Druck
– man wirft nicht „planlos“ auf die Scheibe

Hast du aber keinen Trainingspartner, geht davon die Welt auch nicht unter.
Spiel für dich selber 301 Double Out oder 501 Double out.
Zum einen lernst du damit das Punkten, zum anderen auch das Finishen.
Stellst du dabei Schwachstellen fest, kannst du diese durch gezielte Würfe/Spiele trainieren.
Kennst du noch keine Spiele/Übungen, dann schau einfach mal hier

 

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.