MyDartpfeil Dartkonfigurator

Review: myDartpfeil, der Dartpfeil Konfigurator

Für diesen Artikel habe ich mir den Dartpfeil Konfigurator und die Community von myDartpfeil  genauer angeschaut.
In einem anderen Blogeintrag haben die beiden Jungs hinter myDartpfeil sich und ihre Idee bereits vorgestellt. Klick hier!

Was kann ich mir unter dem Konfigurator vorstellen?

Der Dartkonfigurator ermöglicht es dir deinen ganz persönlichen Dart zu erstellen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Online-Shops, kannst du hier einen Pfeil aus unterschiedlichen Flights, Shafts, Barrels und Spitzen zusammenstellen. Unterschieden wird bei der Konfiguration zwischen Steeldarts und Softdarts. Obwohl das Projekt noch jung ist, ist die Auswahl recht groß. So kann bereits zwischen 200 verschiedenen Barrels allein für Steeldarts ausgewählt werden. Für Softdarts ist die Auswahl noch größer.

Dartpfeil einzeln zusammenstellen

Design und Handhabung
Der Konfigurator ist durch ein schönes und ansprechendes Design sehr leicht zu bedienen. Lasst euch beim Öffnen des Konfigurators aber nicht von den Ladezeiten abschrecken. Gerade bei Mobilgeräten dauert es ein wenig, bis die komplette Seite geladen ist.
Sobald ihr eine Komponente im Konfigurator ausgewählt habt, ändert sich auch der dargestelle Dartpfeil. So habt ihr immer den aktuellen Stand eures personifizierten Darts im Blick!

Der aktuelle Stand des zusammengestellen Darts

 

Preise und Lieferzeit
Die Preise für ein fertiges Set Darts liegen zwischen 17,95 € – 64,95 € und das ist auch fair, denn jedes Set wird extra für dich zusammengebaut!
Außerdem sind die Komponenten von sehr guter Qualität, denn hinter den Produkten steckt Nodor, ein Hersteller, der auch für Winmau und Reddragon produziert und sich seit 1921 mit der Herstellung von Darts beschäftigt.

Die Lieferzeit beträgt aufgrund des höheren Aufwandes für die Zusammenstellung der Darts 14 Werktage. Die Versandkosten belaufen sich auf 4,95 € innerhalb Deutschlands, für den Versand nach Österreich und in die Schweiz fallen 7,20 € an.

Eine Besonderheit bei myDartpfeil ist eine 30-tägige Geld-Zurück-Garantie. Diese gilt aber selbstverständlich nur für nicht personalisierte Artikel! Die Retour-Kosten übernimmt für euch myDartpfeil, den Retourenschein könnt ihr euch unter http://www.mydartpfeil.com/retoure/ herunterladen.

Community
Neben dem Konfigurator unterhält myDartpfeil auch eine sehr aktive Community auf Facebook und Instagram. Während ihr auf Instagram hauptsächlich mit witzigen Bildern und Memes unterhalten werdet, veranstalten die beiden Jungs auf Facebook regelmäßig Gewinnspiele, stellen Quizfragen zum Thema Darts und halten euch mit witzigen Bildern bei Laune!

Eines der aktuellen Community-Projekte läuft unter dem Hashtag #DartsforOlympia2024. Ziel ist es, Darts zu den Olympischen Spielen zu bringen. Wenn du auch der Meinung bist Darts sollte olympisch werden, dann unterstütze doch das Projekt mit dem Bild-Filter auf Facebook!

Unten auf dem Foto sehr ihr die beiden Jungs, die hinter myDartpfeil.com stecken, Timm und Lukas. Solltet ihr Fragen zu eurer Bestellung oder zu dem Konfigurator haben, könnt ihr euch jederzeit an sie wenden. In der Regel bekommt ihr innerhalb kürzester Zeit eine Antwort!

Robin und Timm, das Team hinter myDartpfeil

 

Fazit
myDartpfeil.com ist ein wirklich spannendes Projekt! Gerade als Anfänger passiert es schnell, dass man sich gerne mal ein viel zu teures Set Darts bestellt, mit dem man dann nicht mal wirklich zufrieden ist. Der Konfigurator hingegen überzeugt mit Preis, Qualität und vor allem mit der Auswahl. Nicht zu vergessen macht es auch einfach Spaß einen Dart nach seinen eigenen Wünschen zusammenzubasteln! Wir sind gespannt, wie sich myDartpfeil weiterentwickelt und sind zuversichtlich, dass das Projekt weiter wachsen wird.

Rating: 5.0/5. Von 3 Abstimmungen.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.